Rheinische Meisterschaften 2019...

und "es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen oder "wie konsequente Arbeit zum Erfolg führt". In diesem Jahr waren wir mit 4 Pferden auf den Rheinischen Meisterschaften. Extra Motivation gab es durch die Erfolge der letzten Monate. Der…

Querbeet durch den Dressursport...

... ging es am vorletzten Juniwochenende. Für Elisa Hogrebe gab es den seit dem Umzug ersehnten Einsatz - die L10 auf dem Turnier in Sprockhövel. Hoch gelobt von den Richtern und überzeugend gewann sie mit ihrer Stute "Frl. Frauke" die…

Es geht weiter...

... für Joana Peterka nach Vreschen-Boekel (19.-21. April) und Düsseldorf / Ratingen (18.-19. Mai)  präsentierte sie Mitte Juni ihre Pferde vor heimischer Kulisse auf dem Uhlenhof in toller Verfassung. Der imposante „Delacure“ von…

Joana Peterka weiter auf Erfolgskurs!

Den Umzug noch in den Knochen, doch Zeit zum Rasten gibt es nicht! Fleißig, akribisch und auf den Punkt waren ihre 4 Pferde auf das Wochenende vorbereitet. Sir Robinson und Dvorak für die Düsseldorfer Kreismeisterschaft…

WELLNESS, LEISTUNGSSTEIGERUNG & MEHR:

Salt & Horses Soletherapie beim Dressurstall Zagers Die mobile Solekammer für Pferde von Salt & Horses war zwei Wochen lang beim Dressurstall Zagers stationiert und wurde von den vierbeinigen Sportlern getestet. In einen mobilen Pferdenanhänger…

Zum Jahreswechsel...

... wünschen wir alles Gute, Gesundheit sowie beruflichen und sportlichen Erfolg in 2019!

4 Starts, 3 Platzierungen und ein Sieg...

... in der -S- auf der Reitanlage Maiwurm in Essen-Kupferdreh! Petra Wolff gewinnt, Kim-Ann Heyna wird 4. und Joana Peterka, Chefbereiterin im Dressurstall Zagers, platziert nach "Sansibar", "Sir Robinson" und "Davidoff" auch "Sambuca" und…

Up´s and Down´s ...

bei der Kreismeisterschaft und andere Highlights am letzten Wochenende. Spannend war das Rennen um den Kreismeistertitel in diesem Jahr für Joana Peterka, die sich mit „Sansibar“ durch den souveränen Sieg mit fast 69% in der M** trotz…

Sieg mit rund 68 % in der Inter A

für Dries van Peer mit "Bellini Gold" in Vreschen-Bokel! Unter dem Motto: "Alte Liebe rostet nicht" Teil II zeichnete sich dieser Ritt durch Lektionen vom Feinsten und konzentriertes Reiten aus, da strahlt der Reiter und freut sich der Trainer! Herzlichen…