Es geht weiter…

… für Joana Peterka nach Vreschen-Boekel (19.-21. April) und Düsseldorf / Ratingen (18.-19. Mai)  präsentierte sie Mitte Juni ihre Pferde vor heimischer Kulisse auf dem Uhlenhof in toller Verfassung.

Der imposante „Delacure“ von Freund Fritz Krümmel gewann überzeugend mit 7,9 die Drpf. L, so dass er rechtzeitig gerüstet sein wird für die Qualifikation zum Bundeschampionat. Auch “Sir Robinson” und “Dvorak” bestätigten ihre gute Form der letzten Zeit.

Fam. Schulz-Isenbeck, die wegen des famosen Auftritts ihres Ponys „Der kleine Sunnyboy“ ebenfalls zwischen Hagen Future Champions und Erkrath pendeln mußten, sahen sowohl am Samstag als auch am Sonntag ihren bildhübschen “Sir Robinson” durchs Viereck tanzen, was am Samstag mit dem 2. Platz in der 2** M belohnt wurde. Sonntag dann machte ein unnötiger Verzicht wegen verkorkster Serienwechsel eine weitere S-Platzierung leider zunichte.

Aber Joana revanchierte sich mit einer ausdrucksstarken und souveränen Runde umso mehr mit dem 10jährigen “Dvorak”, der dann bravourös die Prüfung gewann.